Zahnarzt Dr. Stratmann in Würzburg

Bei völligem Zahnverlust kommt es manchmal zu großen Schwierigkeiten einen festsitzenden Zahnersatz herzustellen.
Implantate können dabei einen entscheidenden Ausweg zur Realisierung bieten.

Die „künstlichen Zahnwurzeln“ aus Titan haben sich inzwischen seit ca. 20 Jahren bewährt und bieten gute Alternativen zu sonst
herkömmlich herausnehmbaren Prothesen.

Seid neuestem wenden wir dabei Implantate mit verbesserten Materialeigenschaften an, die eine noch bessere Knocheneinheilung garantieren (Roxolid™ Fa. Straumann).

Implantate sind daher ein gutes Hilfsmittel zur Verwirklichung von perfektem Zahnersatz in Form von Kronen und Brücken.
Außerdem verbessert sich der Halt einer schlecht sitzenden Vollprothese mit der Unterstützung von Implantaten deutlich.
Somit kann ein großes Stück an Lebensqualität wieder zurückgewonnen werden.
Regelmäßige Kontrollen garantieren hierbei eine lange Lebenszeit der Versorgungen.

Durch eine abgeschlossene Zertifizierungsmaßnahme unter der Aufsicht der Deutschen Gesellschaft für Implantologie können
wir unser implantologisches Behandlungskonzept auf eine fundierte wissenschaftliche Basis stellen.

Kommen Sie zu uns in die Zahnarztpraxis Würzburg und vereinbaren einen Gesprächstermin.

Vorab können Sie sich auch im „INTERNET WIKI“ über Implantate informieren.